Aktuelle Themen
XLS-Das moderne Gewichtscoaching nach Dr. Eichhorn: Man MUSS ESSEN um abnehmen zu können!
Verstopfung, klebrige, stinkende Stühle: Das Das Zauberwort heisst: "Reine Flohsamenschalen", reine Natur, zuckerfrei
Medizinische Thermographie (Wärmebildmessung): Untersuchung der weiblichen Brust (Krebs, Krebsverdacht, Krebsrisiko)
Schönheit für die Frau: Die "Microsilver-Palette", für eine schöne Haut und gesunde Zähne

   
   
HomeUnternehmenMedizinwissenProdukteinformationenBestellungKontaktinformationenImpressum

 

 

Die Themen

Adipositas - Gewichtregulation
Allergie - Unverträglichkeit
Amalgam-Quecksilber
Anti-Aging
Arteriosklerose - Cholesterin - Homocystein - Gefässe
Arthrose, Osteoporose, Bindegewebe
Auge-Macula
Chinesische Medizin - TCM
Darm
Diabetes mellitus - Metabolisches Syndrom - Glykämieindex
Diverse Themen
Ernährung
Fachinformationen: Basisprogramme
  Fachinformationen: Chronische Entzündungen
Fachinformationen: Labor
Fachinformationen: Hitlisten
Fachinformationen: Vorlagetafeln
Fachinformationen: Orthomolekulare Medizin
Fachinformationen: Produkte SevisanaLine
Hirnstoffwechsel - ADHS
Humor
Immunsystem
Hormone - Menopause - Cellulite
Krebs - Onkologie
Medizinische Thermographie - Wärmebildmessung
Über 180 Motorradtouren zum downloaden
Multiple Sklerose
Nahrungsergänzungen
Neuraltherapie
Radiästhesie
Rauchen
Rheuma, Polymyalgie, Fibromyalgie
Salutogenese
Schilddrüse
Schönheit für die Frau
Sportmedizin
Unterwasserwelt - Giftige Meerestiere
Vorträge

Das moderne Gewichtscoaching: XLS - von XL bis S


EINE VISION – EIN ZIEL – EIN WEG: ICH KANN - ICH WILL - JETZT!

 

X……….xsund
L……….liecht
S……….straff


Ernährung - Bewegung - Schlaf - Psyche - Motivation (XLS und Trainigszeiten-Kalorienverbrauch Excel Software) - Verzehrsanalysen - Unterstützung (Nahrungsergänzung)

 


Ernährung

Folgen Sie der "Hauptstrasse der Ernährung", aber vergessen Sie dabei nicht die Nebenstrassen, die kleinen Sünden!
Frühstück: Das volle Leben wird aus dem Frühstück geboren (Chinesisches Sprichwort)
Dinner canceling 2x pro Woche: Verzicht auf Abendessen bringt Hormone in Trab
TopMix-Getränke, auch Smoothy genannt, wecken die Lebensgeister, vertreiben den Hunger, schmecken gut und sind ein fester Bestandteil im XLS-Programm



Bewegung

 

Bewegung bringt Regung!
Wenn wir unseren Körper vernachlässigen, wo sollen wir dann wohnen?

In der Bewegung aber erstickt der Stoffwechsel und die
Schlacken stauen sich (Maimonides, Jüdischer Arzt des Sultans Saladin).

Ein typischer Büroangestellter, 70 kg schwer, setzt täglich etwa 1500 kcal um.
Unsere Vorfahren, die Jäger und Sammler, täglich etwa 3500 kcal.
An die neue Lebensweise sind wir Menschen evolutionär noch nicht angepasst.




Schlaf

 

Wer oft zu wenig schläft, riskiert Übergewicht.
Im Schlaf nimmt man ab - Der Schlaf vor Mitternacht ist der gesündeste (Alte Volksweisheiten).
Studie: Männer, die nachts nicht mehr als vier Stunden schliefen, zeigten niedrigere Leptinwerte.
Dieses Hormon signalisiert dem Körper das Gefühl der Sättigung.
Obwohl die Testpersonen gut assen, waren ihre Leptinwerte vergleichbar mit denen von Menschen,
die drei Tage lang 1000 Kalorien zu wenig bekamen: Bei Schlafmangel Leptinwerte wie im Hungerzustand!
In einer ähnlichen Studie zeigte sich, dass Personen bei Schlafentzug besonderes Verlangen nach Süssigkeiten, stärkehaltiger Nahrung und Salzigem hatten.




Psyche

 

Essen ist schön, nicht Essen auch!
Ich freue mich auf die Leere in der Nacht, auf das leichte Erwachen, auf die Lebendigkeit meines Frühstücks.
und die Leichtigkeit am Tag.
Udo Jürgens: "Man muss leicht sein, um überzeugen zu können".
Überlisten Sie den grössten Hungermacher: Die Langeweile.
Übergewicht: Wer verliert - gewinnt!
Unterdrücken Sie das Sättigungsgefühl nicht: Lassen Sie die Resten auf dem Teller.
Nie ist zu wenig, was genügt.
FdH = Autodiät = Fahr die Hälfte. Das Benzin ist häufig (indirekt) mitschuldig am Übergewicht.
Schlank macht nur, was man nicht isst:
Dinner cancelling ist das billigste, sicherste und zugleich schwierigste Schlankheitsmittelchen.




Motivation: XLS, Excel-Software
kostenloser Download

Berechnung des Gesamtenergiebedarfs unter Berücksichtigung der Lebensweise,
der sportlichen Aktivität (PAL) und des Verdauungsverlustes
Prozentuale Berechnung der Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweissverteilung. Individuelle Eingaben
Ohne Eiweiss keine Gewichtsreduktion, kein Muskelaufbau: Wieviel Eiweiss brauche ich?
Berechnung des Grundumsatzes nach 5 verschiedenen Modellen
Berechnung der Risikoprofile Metabolisches Syndrom, Insulinresistenz, Gefässrisiko, Arterioskleroserisiko
Berechnung und Bewertung von BMI, Bauchumfang, Bauchumfang zu Hüftumfang
Gewichttabelle (tägliche Eingabe möglich), graphische Darstellung des Gewichtsverlaufs
Blutdruck-Pulstabelle (tägliche Eingabe möglich), Blutdruckkurve
Jahreszusammenfassung, Jahresziele, Monatsziele
Fettmessung

Motivation: Trainingszeiten-Kalorienberechnung, Excel-Software
kostenloser Download


Über 100 Sportarten

Einfache Eingabe weiterer Sportarten oder Tätigkeiten nach Ihrer Wahl
Eingabe Ihrer Trainingszeiten mit graphischer Darstellung Ihres Trainings und des Kalorienverbrauchs
Individuelle Eingabe des Kalorienverbrauchs: Ihre Sportart - Ihr Körpergewicht - Mann oder Frau
Zusammenfassung des Kalorienverbrauchs und Angabe in Fettkalorien mit graphischer Darstellung

 

Motivation: Verzehrsanalyse
Energiebedarf - Verzehrsanalysen: Protokoll einer Menüanalyse über 5 Tage, pdf, 244 KB

Erstellung eines genauen Ernährungsprotokolls (1 Tag bis mehrere Tage)
Graphische Darstellung zwischen SOLL und IST Werten
Dieser Service ist kostenpflichtig. Mail to: Dr. med. Jürg Eichhorn


Unterstützende Nahrungsergänzungsmittel

Granuvital "Fit&Schlank" SevisanaLine
Enthält neben einer ausgewogenen Mikronährstoffmischung und Guar "Garcinia Cambogia", eine Kürbisart aus Indien.
Wirkstoffe in Garcinia Cambogia zügeln den Appetit und vermitteln ein Sättigungsgefühl.
Ein besonderer Wirkstoff in Garcinia Cambogia verlangsamt bei überschüssiger Kalorienzufuhr die Fettsäurebiosynthese.

X-Form Plus SevisanaLine (Orangenaroma)
Enthält zusätzlich Mate (das koffeinhaltige Volksgetränk der Südamerikaner) und Camu-Camu.
Camu-Camu ist ein in Südamerika heimischer Strauch und nach dem heutigen Wissensstand die Vitamin C reichste Pflanze der Welt.
Die Beeren enthalten 50% reines Vitamin C und sind reich an Eisen, das zur Resorption von Vitamin C benötigt wird. das zur Resorption von Vitamin C benötigt wird.

Chitosan bindet Fett und Alkohol und scheidet diese aus. Damit wird die Fett- und Alkoholauf-nahme aus dem Darm verringert.
L-Carnitin ist eine natürlich vorkommende Aminosäure, welche die Fettverbrennung des mensch-lichen Organismus verbessert.
Inulin regt den Fettstoffwechsel an und stärkt die Darmflora.
Guarkernmehl gilt als Quellmittel oder "Magenfüller" und erzeugt ein Sättigungsgefühl.
Es bindet Cholesterin und verzögert die Kohlenhydrataufnahme durch die Darmschleimhaut.
Guarkernmehl wirkt einem Insulinanstieg entgegen.

Basenpulver nach Dr. Eichhorn
Basenpulver wirkt positiv bei Zuständen, die mit erhöhter Säureproduktion einhergehen:
Stresssituationen, Fasten, chronische Erkrankungen, chronische entzündliche Prozesse, Leistungssport.
Heisshungerattacken und Süssgelüste werden in der Regel bereits nach wenigen Minuten gemildert.
Schwächezustände und Beinschmerzen im Rahmen einer Gewichtsreduktion.

Reine Flohsamenschalen
Flohsamenschalen zeichnen sich durch eine hohe Quellwirkung aus. Sie reizen den Darm nicht.
In Wasser quellen Flohsamenschalen bis auf das 40-fache Volumen auf (ganze Flohsamen nur auf das 15-fache).
Flohsamenschalen wirken leicht cholesterinsenkend und verzögern die Kohlenhydrataufnahme.
Dank der Quellwirkung rascher einsetzendes Sättigungsgefühl.



X-Form und Granuvital "Fit&Schlank": Die Philosopie:

 

Nicht anstelle von Mahlzeiten, sondern mit den Mahlzeiten!
Verstärkung des Sättigungsgefühls
Verzögerte Kohlenhydrataufnahme aus dem Darm
Verminderte Fettaufnahme aus dem Darm



Zusätzlich bei Müdigkeit, Erschöpfung, Leistungsschwäche

 


Bei Müdigkeit, Erschöpfung und Leistungsschwäche ist der Griff nach Süssem schnell getan.
Die Dreierkombination bestehend aus Aminosäuren, Coenzym Q10 und Mikronährstoffen vermittelt eine spürbare Besserung meist schon nach wenigen Tagen:
Amino Drink SevisanaLine ist ein Eiweisskonzentrat mit hoher biologischer Wertigkeit und enthält die für den Aufbau von Körpereiweiss notwendigen Aminosäuren.
Coenzym Q10 Vesisorb SevisanaLine ist eine körpereigene Substanz, die für den Menschen lebensnotwendig und in allen Zellen des menschlichen Organismus vorhanden ist.
Für die Energieversorgung des Körpers und den Zellschutz spielt Coenzym Q10 eine bedeutende Rolle.
Granuvital "CE" SevisanaLine beinhaltet Mikronährstoffe und Bioflavonoide in einer ausgewogenen Mischung mit Betonung auf Entzündungshemmung.
Die Mikronährstoffe sind eingearbeitet in Guar, das als Quellmittel zu einem besseren Sättigungsgefühl führt.


Tanja: "Ich habe es geschafft"!



Mit Disziplin, aber auch mit kleinen Sünden - 5 Tage mit Mass und 2 Tage mit Genuss!

 

 


Der lange Weg:

Beginn: 1. September 2005

 

 

 

Sonntag, 8.10.2006 um 10 Uhr:

55 Kilo weg

Ziel erreicht nach 407 Tagen

 

 

Und so sieht mein Tages- und Wochenplan aus:

Frühstück fast immer gleich

 

Ein Ei, weich oder hart, je nach Lust. Ein paar Löffel Hüttenkäse mit ca. 2 TL Rapsöl und fein geschnittenen
Cocktailtomaten. Nur höchst selten Brot.

 


Mittagessen

 

Zum Beispiel Gemüse mit Feta überbacken, Gemüse mit Lachsfilet oder Dorschfilet im Ofen in etwas Olivenöl gebacken.
Hartweizenteigwaren mit viel Gemüse oder Champignons gemischt. Salat mit Mozarella, hartem Ei und etwas magerem
Putenfleisch oder Thon aus dem eigenen Saft.

 

Nachmittag

 

Ein Apfel

 

Abends

 

Abends so oft wie möglich Dinner Cancelling und wenn der Magen doch mal knurrt, ein paar Löffel Hüttenkäse oder ein paar Bissen Käse. Dinner Cancelling fällt praktisch nur aus, wenn ich eingeladen bin, dann geniesse ich aber auch mal ein Abendessen mit gutem Gewissen.

 

Samstag

 

Am Samstagmittag als weiteren Ansporn und zur Belohnung fürs Durchhalten ein Essen in einem chinesischen Restaurant, ohne auf die Kalorien zu achten. Das Abendessen fällt weg.

 

Sonntag

 

Am Sonntagmorgen meistens Brunch: 2 weiche Eier, Käse, mageren Putenaufschnitt, Fisch, Vollkornbrot,
rohes Gemüse wie Cocktailtomaten, Radieschen usw.
Dann nur noch nachmittags 1 - 2 Äpfel und wieder Dinner Cancelling.

 

Bewegung

 

1 - 2 mal Nordic Walking/Woche
1 - 2 mal die Woche zügig spazieren gehen, mind. 3 - 4 Stunden
1 - 2 mal die Woche Stadtbummel, aber ohne Stadtcafé und Schwarzwäldertorte!
Täglich Übungen auf einem Muskeltrainer, ca. 15 Minuten

 

Nahrungsergänzung

 

Morgens nach dem Aufstehen erst einmal "Reine Flohsamenschalen" SevisanaLine in einem grossen Glas Wasser.
Mittags ca. 1 TL X-Form plus und 1/2 TL Granuvital "Fit&Schlank" in einem grossen Glas Wasser 1/2 Std. vor dem Essen.
Gegen Abend 1-2 TL X-Form plus und 1 TL Granuvital "Fit&Schlank" in einem grossen Glas Wasser.

 

 

Tagesgestaltung: Nahrungsergänzung

Nach dem Aufstehen:

Flohsamenschalen: 1 ½ Teelöffel in 1 grossem Glas Wasser einrühren und sofort trinken.
Zur Geschmacksverbesserung: Preiselbeersaft, Sanddornsaft, Tomatensaft etc. dazu geben

Vor dem Mittagessen:

X-Form Drink: ½ bis ¼ Stunde vor der Mahlzeit (Sättigungswirkung) oder mit der Mahlzeit 1 gehäufter Teelöffel (8 g)
GranuVital „Fit&Schlank“: ½ Teelöffel

Beide zusammen in 300ml Flüssigkeit einrühren und sofort trinken.

Vor dem Abendessen:

X-Form Drink: ½ bis ¼ Stunde vor der Mahlzeit (Sättigungswirkung) oder mit der Mahlzeit 1 gehäufter Teelöffel (8 g)
GranuVital „Fit&Schlank“: ½ Teelöffel

Beide zusammen in 300ml Flüssigkeit einrühren und sofort trinken.

Vor dem Zubettgehen:

1½ Teelöffel Basenpulver in einem grossen Glas

Variante:

Anstelle mittags die gesamte Tagesdosis gegen Abend einnehmen:

X-Form Drink 2 gehäufte Teelöffel + GranuVital „Fit&Schlank“ 1 Teelöffel in 300ml Flüssigkeit einrühren und sofort trinken.
Diese Variante bietet sich an bei abendlichen Hungerattacken, beim Dinner cancelling, aber auch bei „geplanten“ Esssünden“, Einladungen etc.